Panasonic neue Ultrakurzdistanz-Projektoren

24. Januar 2013

mit Spiegel-Technologie

Panasonic neue Ultrakurzdistanz-Projektoren

Mit den Modellen PT-CW240 (W-XGA / 2.600 AL), PT-CX300 (XGA / 3.100 AL) und PT-CW330 (W-XGA / 3.100 AL) hat Panasonic Projektoren mit einem Ultra-Weitwinkelobjektiv im Sortiment. Mit der Ratio von 0,35:1 (PT-CW240 und PT-CW330) bzw. 0,44:1 (PT-CX300) können die Projektoren sehr nahe an der Projektionsfläche aufgestellt bzw. installiert werden. Dadurch ist der Vortragende nicht im Projektionsstrahl und kann z.B. auf einem Whiteboard oder Schultafel direkt vor der Projektion agieren.

Sie sind besonders bedienerfreundlich und haben eine Reihe an nützlichen Zusatzfunktionen. So sind die Projektoren innerhalb kürzester Zeit betriebsbereit und die integrierten 10 Watt Lautsprecher sparen Ihnen externe Lösungen. Zudem können bei diesen Projektoren das Kunden-Logo als Startbild angezeigt werden und für Projektionen auf Whiteboards und Schultafeln stehen entsprechende Modi zur Auswahl.

Als weitere Highlights bieten die Projektoren 3D-Funktion, Energiesparfunktionen, mehrere Diebstahlschutzmechanismen, Freeze-Funktion, eine NoShow-Taste und sie können so gedreht werden, dass die Projektion auf die Decke oder den Boden erfolgt.

Im Laufe des ersten Halbjahres werden interaktive Modellvarianten folgen.

Zurück