Panasonic PT-D500-Serie

09. November 2010

flexible DLP-Installationsprojektoren

Mit den Modellen PT-DX500E (XGA / 4.500 ANSI-L.), PT-DW530E (W-XGA / 4.000 ANSI.-L.) und
PT-DZ570E (WUXGA / 4.000 ANSI-L.) bringt Panasonic eine neue Serie flexibler Installationsprojektoren für den Konferenzraum auf den Markt.

Dank extrem flexiblem Zoom-Objektiv (Faktor 2,0:1) und Lens-Shift (Vertikal und horizontal) können sie in nahezu jedem Konferenzraum optimal installiert werden bzw. vorhandene Alt-Installationen problemlos ersetzten.

Für die Darstellung von kräftigen Farben verfügen sie über die sog. RGB Booster Technologie. Hier werden zum Einen die Farbsegmente des Farbrades optimal genutzt - zum Anderen erfolgt die Ansteuerung der Lampe dynamisch je Farbrad-Segment. Dies führt zu einer sehr guten Farbqualität bei gleichzeitig hoher Lichtleistung.

Das umfangreiche Anschlussfeld lässt keine Wünsche offen und optional kann die PT-D500-Serie um ein Wireless-Modul erweitert werden. Als weitere Besonderheit ist die Lampe der PT-D500-Serie vor plötzlichen Stromausfall geschützt, der Optik-Block vor Staub und Rauch abgeschirmt und das Kühlungssystem erlaubt Einsatztemperaturen bis 45C.

Zurück